Gesichtsmasken Rezepte Gesichtsmasken Zutaten Beauty News

fette Gesichtsmasken

Sind fette Gesichtsmasken überhaupt gesund?


Viele Frauen leiden unter einer fettigen Haut. Solche würden sich natürlich niemals freiwillig, fette Gesichtsmasken auftragen. Trotzdem gibt es einige Gesichtsmasken, die gut für das Gesicht sind. Vor allem dann, wenn die Haut viele Unreinheiten aufweist. Pickel und Akne kommen auch deswegen, wenn die Haut zu trocken ist.




Fette Gesichtsmasken kann man zum Beispiel selbst herstellen. Zinkcreme ist eine ideale Möglichkeit, um die Unreinheiten los zu werden. Dies trägt man genauso auf wie eine Gesichtsmaske. Am besten gleich eine dicke Schicht davon. Im Gegensatz zu einer normalen Gesichtsmaske wird diese aber nicht abgewaschen. Nein im Gegenteil, am besten geht man abends mit der Creme im Gesicht schlafen.

Warum Zink so gut wirkt


Zink wirkt entzündungshemmend. Auch schmerzende Pickel werden im Nu verschwinden. Das geht in der Regel so schnell, dass man es gar nicht bemerkt. Wer den Pickel in Ruhe lässt, wird sogar noch am selben Tag erleben, wie er verschwindet. Die meisten Menschen ärgern sich darüber, weil er eben so wehtut.

Sicher kennt jeder solche Pickel, die nicht durch die Haut durchgehen. Diese befinden sich noch in der unteren Schicht. Mit Zinkcreme sorgt man dafür, dass sie schnell hochkommen und aufplatzen. Ausdrücken sollte man ihn trotzdem nicht. Zumindest nicht so lange, bis er sich einfach öffnen lässt.

Eine passende fette Gesichtsmaske finden


Wichtig ist, dass man fette Gesichtsmasken für sich findet, die wirklich zu einen passen. Auf keinen Fall irgendeinen nehmen. Jeder hat einen anderen Hauttyp. Manche haben eine trockene Haut, andere eine Mischhaut oder eine Normale. Je nach Typ benötigt man auch spezielle Cremes und Gesichtsmasken. Hat man keine Ahnung davon, in welche Kategorie man eigentlich gehört, sollte man mit einer Kosmetikerin Rücksprache halten. Diese kann einige gute Tipps geben und auch sagen, welche Haut man hat. Natürlich verändert sich das Hautbild nach und nach.

In der Jugend haben Menschen eine andere Haut, als im Erwachsenenalter. Auch währen des Zyklus oder bei einer Schwangerschaft tut sich viel. Deswegen immer an die Hautbegebenheit anpassen, dann sollte man auch keine Probleme damit haben.

Rezepte für fette Gesichtsmasken

Gurkenmaske Straffende Heilerde Maske

Interessante Beautytipps und Beiträge zum Thema Gesichtsmasken