Gesichtsmasken Rezepte Gesichtsmasken Zutaten Beauty News

Gesichtsmaske mit Rosenwasser

Gesichtsmaske mit Rosenwasser Rosenwasser ist eine sehr wertvolle, und recht teure Zutat für eine Gesichtsmaske, hat aber sehr viele Vorteile, die man unbedingt ausprobieren sollte. Rosenwasser kann in jeder Apotheke oder jedem Drogeriemarkt gekauft werden und ist sehr ergiebig. Es kann auch in de Küche Anwendung finden und ist nicht für Gesichtsmasken geeignet. Die Rosenwassermaske riecht sehr edel und ist sehr erfrischend für müde Haut.


Zutaten & Zubereitung der Gesichtsmaske mit Rosenwasser

25 ml Rosenwasser, 2 MS Agar-Agar(ebenfalls aus der Apothke oder dem Reformhaus)

In einem kleinen Topf das Rosenwasser mit dem Agar erhitzen und so erwärmen, dass sich das Agar aufgelöst und etwas dicklich wird. Auf keinen Fall kochen lassen und immer dabei bleiben. Dann rühren bis sich eine homogenen dicklichen Paste gebildet hat.

Anwendung der Gesichtsmaske mit Rosenwasser

Die erfrischende Gesichtsmaske einfach mit der Hand oder einem Pinsel auf das Gesicht auftragen, und so lange einwirken lassen, bis sich die Haut frisch und gut anfühlt.

Dieses Gesichtsmaksen Rezept deinen Freunden teilen

Wir würden uns freuen, wenn du das Rezept für die Gesichtsmaske mit Rosenwasser mit deinen Freunden teilen würdest.
Danke!!!

Du hast die Gesichtsmaske mit Rosenwasser nach unserem Gesichtsmasken Rezept selbst ausprobiert? Wir freuen uns, wenn du deine Erfahrungen teilst und unsere Seite erwähnst :-)

Interessante Beautytipps und Beiträge zum Thema Gesichtsmasken