Gesichtsmasken Rezepte Gesichtsmasken Zutaten Beauty News

Papaya Gesichtsmaske

Papaya Gesichtsmaske Gesichtsmasken selber machen bringt richtig Spaß und mit der fruchtigen Papaya holen wir uns etwas Exotisches in das Gesicht. Man braucht nur wenige Minuten um eine Papaya Gesichtsmaske selbst anzurühren und die Haut sieht wieder gesund und glatt aus. Es gibt Allrounder Naturstoffe, die der Haut im Gesicht so richtig gut tun und in jedem Supermarkt gekauft werden können. Die Enzyme aus der exotischen Frucht Papaya frischen den Teint auf und lassen alte Hautzellen absterben. Außerdem wirkt die Fruchtsäure glättend und straffend und gibt so den ultimativen Kick.


Zutaten & Zubereitung der Papaya Gesichtsmaske

100g Papaya, 1 TL Honig, 1 Eigelb, 1 TL Olivenöl

Die Papaya pürieren und mit den restlichen Zutaten vermischen, bis eine dicke Masse entsteht. Schon ist die Papaya Gesichtsmaske fertig.

Anwendung der Papaya Gesichtsmaske

Die Gesichtsmaske wird auf die gereinigte Haut aufgetragen und hat eine Einwirkzeit von 15 Minuten. Anschließend mit einem Papiertuch abnehmen und mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Dieses Gesichtsmaksen Rezept deinen Freunden teilen

Wir würden uns freuen, wenn du das Rezept für die Papaya Gesichtsmaske mit deinen Freunden teilen würdest.
Danke!!!

Du hast die Papaya Gesichtsmaske nach unserem Gesichtsmasken Rezept selbst ausprobiert? Wir freuen uns, wenn du deine Erfahrungen teilst und unsere Seite erwähnst :-)

Interessante Beautytipps und Beiträge zum Thema Gesichtsmasken